Ganzheitliche Labordiagnostik

Die ganzheitliche Labordiagnostik geht weit über die schulmedizinische Betrachtung hinaus. Es werden nicht nur Standardwerte begutachtet, sondern auch die Funktionsweise aller Organsysteme, der Mineralstoffversorgung, des Hormonsystems, der Zustand der Übersäuerung, der Sauerstoffversorgung, der körpereigenen Abwehr, der Entgiftungsfähigkeit des Organismus, uvm.

Auch kann eine Stuhlanalyse von Bedeutung sein, um festzustellen, ob eine gestörte Darmflora vorliegt oder Verdauungsrückstände bestehen. 70% aller Immunzellen befinden sich im Darm. Hier laufen knapp 80% aller Abwehrreaktionen ab. Der Darm stellt also nicht nur die Versorgung mit Nährstoffen sicher, er ist auch ein enorm wichtiger Teil unseres Immunsystems.

Mit einer einfachen Stuhlprobe, die ganz unkompliziert zu Hause entnommen werden kann, lässt sich dies leicht ermitteln. Bei Störungen wird der Darm mit gezielten Maßnahmen wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Lassen Sie sich über die ganzheitliche Labordiagnostik in meiner Praxis informieren!

Zurück zur Übersicht
Die Praxis auf Facebook E-Mail an die Praxis